Ein Leben ohne Peng…

…wäre langweilig!

Das erste Bild, welches ich Sonntag am Main aufgenommen habe, hat mich zum grübeln gebracht, denn mittlerweile macht „Peng“ einen großen Teil meiner Street-Art-Bilder aus – vor allem auf meiner Festplatte. Ich bin der Meinung, dass ich immer noch nicht genug Bilder habe und deswegen von meiner Seite: Ein Leben MIT Peng IST super

Anbei eine kleine Auswahl, die noch auf meiner Festplatte schlummerten: