Nach dem Sonnenaufgang…

Nach meiner „Sonnenaufgang„-Fotosession führte mich mein Heimweg über den Eisernen Steg nach Sachsenhausen… obwohl ich müde war vom laufen und mir Schlaf fehlte, funktionierten meine Augen noch – irgendwie: